Kahnfahrten - Erholung auf dem Wasser

Kahnfahrt
Kahnfahrt
Kahnfahrt
Kahnfahrt
Kahnfahrt

Dort, wo einst Theodor Fontane mit seinem Freund, dem Lehrer und Kantor Klingestein von Lübbenau, über Lehde an der "Polenzschänke" vorbei durch den Hochwald mit dem Kahn zum Gasthaus "Eiche" zum Mittagsessen gefahren sind, fahren heute unsere Fährleute, Gäste aus aller Welt, von Burg durch den reizvollen Spreewald und nach Lübbenau.

Kahnfahrten auf den Spuren Fontanes mit Schleusendurchfahrt sowie Einblicken in die Natur und den zum Teil original erhaltenen Gehöfte.

Unser Angebot umfasst vielfältige Möglichkeiten (Grillfahrten, Hochzeitsfahrten mit geschmückten Kähnen, usw.). Sie können zwischen ein- und mehrstündigen oder ganztägigen Fahrten wählen. Ideal für Familienfahrten wie auch für Reisegruppen.

Fahrtenangebote

  1. Kleine Rundfahrt durch den Streusiedlungsbereich Burg-Kauper
    ohne Aufenthalt mit Einblicken in die einzigartigen Gehöfte
    Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden
  2. Rundfahrt auf den Spuren von Fontanes "Reise durch die Mark Brandenburg"
    ohne Aufenthalt durch den Siedlungsbereich mit Schleusendurchfahrt
    Dauer: ca. 2 Stunden
  3. Naturrundfahrt durch den Ursprung des Spreewaldes
    Ruhige Kahnfahrt durch einen Teil der naturbelassenen Landschaft mit Einblicken in die Flora und Fauna
    Dauer: ca. 3 Stunden
  4. Rundfahrt durch den Hochwald mit Aufenthalt in einer historischen Gaststätte
    Kleiner Einblick in den Ortsteil Burg-Kauper und den Hochwald
    Dauer: ca. 4 Stunden
  5. Rundfahrt durch den Streusiedlungsbereich Burg-Kauper
    (mit Aufenthalt) zum Spreewaldbüfett und anschließendem Kaffee und Blechkuchengedeck. Einblicke in den Ortsteil Burg-Kauper mit seine einzigartigen Gehöften und Schleusendurchfahrt
    Dauer: ca. 4 Stunden
  6. Kahnfahrt nach Lehde / Lübbenau
    mit Aufenthalt und der Möglichkeit zur Mittagspause (die Kahnfahrt endet in Lübbenau). Lehde ist ein kleiner Spreewaldort, der nur mit dem Kahn zu durchfahren ist.
    Dauer: ca. 5 Stunden
  7. Rundfahrt durch die Streusiedlung Burg / Kauper
    mit Kaffee und Kuchen oder Hausmannskost auf dem Kahn. Genießen Sie währen der Kahnfahrt hausgebackenen Blechkuchen nach Oma Wallis Hausrezept oder unsere hausgemachten Wurstspezialitäten nach Opa Erwins Familienrezepten mit Spreewaldgurken.
    Dauer: ca. 1 bis 2 Stunden
  8. Lichterfahrt (Dämmerung) durch den Oberspreewald
    Durchstreifen Sie den Streusiedlungsbereich Burg-Kauper bei sanften Feuerschein und lauschen den Tierstimmen oder erhaschen Einblicke an den Gehöften
    Dauer: ca. 2 Stunden
  9. Zwischen Blätterrauschen und Frühlingserwachen
    begrüßt Sie unser erfahrener Fährmann an Bord seines traditionellen Holzspreewaldkahnes mit einem Spreewaldbitter und versorgt Sie auf Wunsch mit wärmenden Decken. Während der Kahnfahrt erklärt er Ihnen Tradition und Gegenwart und lädt Sie im Anschluss zu einer Kostprobe der traditionellen Spreewaldgurken ein.
    (gültig jährlich ab 7.10 - 30.04. ab 20 Personen)
    Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden

Genießen Sie den Spreewald in seiner Ursprünglichkeit und lassen Sie die Seele baumeln. Weitere Angebote und eine individuelle Beratung erhalten Sie natürlich auf Anfrage.

 

Willkommen ~ Leitbild ~ Kahnfahrten ~ Bootsverleih ~ Veranstaltungen ~ Gaststätte ~ Ferienwohnung ~ Kontakt ~ Impressum

Partner Biosphärenreservat Spreewald ServiceQualität Deutschland